• Die Kurznews enthalten Wissenswertes über A1-Bescheinigungen bei grenzüberschreitenden Tätigkeiten sowie Informationen über die neuen UVG-Prämiensätze und die höheren AHV-Beiträge ab 2020.
  • Wo mehrere Parteien an einer Unternehmung beteiligt sind, sind klare Verhältnisse von Vorteil. UP|DATE informiert, wie ein Aktionärbindungsvertrag das Verhältnis der Aktionäre regelt und wie er unliebsamen Überraschungen und Streitigkeiten vorbeugen kann.
  • Privates am Arbeitsplatz: Die bezahlte Arbeitszeit ist zum Arbeiten gedacht. Gleichzeitig sind Internet, Smartphone und Social Media nicht mehr aus dem heutigen Alltag wegzudenken. Doch wie viel ist erlaubt? In dieser Ausgabe des UP|DATE erfahren Sie, wie man als Arbeitgeber mit diesem Thema umgeht.
  • Sie wollen vorzeitig in den Ruhestand gehen? Eine frühzeitige Planung ist wichtig, um den neuen Lebensabschnitt mit einem guten Gefühl anzugehen. UP|DATE zeigt auf, wie Sie Ihre Frühpensionierung richtig planen: Wie Sie am besten vorgehen, worauf Sie achten müssen und welche finanziellen Aspekte Sie einbeziehen müssen.
 
 
 
1. Dezember 2019

Kennzahlen Sozialversicherungen 2020

1. Dezember 2019

Newsletter UP|DATE